Gerne beantworten wir

Gerne beantworten wir

Ihre Fragen.

Klicken Sie auf die Frage die Sie interessiert und eine Antwort erscheint. Falls Ihre Fragen hier nicht beantwortet werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Generelle Fragen

Zur Teilnahme sind keine besonderen kreativen oder handwerklichen Fähigkeiten erforderlich. Ein Fachman führt die Gruppe in den Umgang mit Feuer und Werkzeug ein und überwacht den Ablauf.
Ab Empfang in der Schmiede müssen sie mit mindestens 3-4 Stunden rechen. Je nach Vorstellungen des Teams kann es auch bis zu 5 Stunden dauern. Wenn Sie zeitlich nicht flexibel sind können Sie eine zeitliche Vorgabe machen.
Dies wäre sehr dienlich, um die Wunschziele und den Ablauf zu besprechen. Sie müssen nicht persönlich vorbeikommen, dies kann man auch in einem Telefonat besprechen. Gerne begrüssen wir Sie auch vorab in unserer Schmiede, sodass Sie sich einen Eindruck von der Lokalität machen können.
Jedes Thema kann umgesetzt werden. Wir lassen der Kreativität freien lauf.
Es kann keine Kleidung kaputt gehen, jedoch kann die Kleidung dreckig werden. Wir empfehlen daher zweckmässige, strapazierfähige Kleidung (festes Schuhwerk, Jeans und T-Shirt/Pullover) mitzubringen. Ihnen werden bei der Veranstaltung zudem noch Arbeitsjacken und Handschuhe gestellt.
Die Veranstaltung TeamSkulptur ist für 18 Personen ausgelegt, grössere Gruppen sind nach Rücksprache möglich. Bei der FirmenSkulptur arbeiten wir mit Belegschaften von über 200 Mitarbeitern, die jedoch in kleineren Gruppen zeitlich versetzt. Dazu bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen, um die Möglichkeiten zu besprechen.
Mindestalter für die Teilnahme ist 16 Jahre. Bei Schwangerschaften und körperlichen Einschränkungen bitten wir Sie vorab, uns vor der Veranstaltung in Kentniss zu setzten.
Die Veranstaltung kann wochentags und samstags von 8.00 bis spätestens 17.30 Uhr begonnen werden.
Die Veranstaltung wird von einem Fachmann begleitet, der auf die Sicherheitsbestimmungen achtet. Es werden auch klare Verhaltensregeln bei der Veranstaltung aufgestellt an die sich jeder Teilnehmer halten muss.
Dies ist nicht nötig. Wir entwicklen gemeinsam in der Schmiede das Konzept für die Skulptur. Gerne können wir Vorgedanken und Ideen mit einbinden. Bitte informieren Sie uns vorab, falls Sie schon Ideen oder Entwürfe mitbringen wollen.

 

WEITERE FRAGEN

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Tagungshotel in unserer Nähe und unterstützen Sie bei den Vorbereitungen.
Wir stellen Ihnen gerne Getränke bereit, die nach Verbrauch abgerechnet werden und organisieren Ihnen im Anschluss der Veranstaltung ein Essen in der Schmiede.
Parkplätze gibt es auf einem nahen Parkdeck. Sie benötigen jedoch eine Parkscheibe. Sprechen Sie mit uns vorab, sodass wir die Möglichkeiten besprechen können.
Die Veranstaltung erfreut sich großer Nachfrage. Umso früher Sie ein Wunschdatum haben, umso sicherer können wir Ihnen einen Termin zusichern. Gerne können Sie auch kurzfristig versuchen, noch einen Termin zu bekommen. Bitte kontaktieren Sie uns.
Sie können gerne fotografieren. Die Veranstaltung wird auch von unserer Seite mit einer Kamera begleitet. Die Fotos erhalten Sie im Anschluss auf CD.
Die Skulptur ist Eigentum des Teams oder der Firma. Sie wird direkt im Anschluss noch einbehalten, um mögliche Verletzungsgefahren, wie Schnittkanten oder schlechte Schweissnähte zu korrigieren. Nach einem Oberflächenschutz liefern wir Ihnen die Skulptur, Sie können sie aber auch gerne selbst abholen.
Leider sind wir mit unserer Schmiede nicht mobil. Wir sind an die Lokalitäten gebunden, da für die Veranstaltung eine Menge an Werkzeug, Maschinen, Schmiedekohle und Material verwendet werden muss.

 

SCROLL TO TOP